Liebe Frau Krebel,
vielen Dank für die unvergleichliche Behandlung.
Noch heute bin ich meiner Bekannten für die Empfehlung mich bei Andrea Krebel an den Faszien behandeln zu lassen dankbar…. Ich bin ein sogenannter „Schreibtischtäter“, mit den allseits bekannten Schmerzen im Rücken und Halswirbelbereich. Schmerzen gehören sozusagen schon zum Alltag. Mein Orthopäde diagnostizierte einen sogenannten „Rundrücken“ und daraus resultierende Haltungsschäden und Verspannungen mit dem Kommentar:“ Da werden Sie im Alter mal Spaß mit bekommen.“ Mit der Diagnose wurde ich allein gelassen. Ich habe schon einiges ausprobiert, aber nichts hat auf Dauer geholfen. Ich habe die Chance genutzt und einen Termin zur Behandlung vereinbart. Die Therapeutin hat mir die ganzheitliche Faszien Sensor Behandlungsmethode erklärt und mir an meinem Spiegelbild genau gezeigt, wo es bei mir „klemmt“. Ich war sehr erstaunt, so hatte ich mich noch nicht gesehen. Weder mein Arzt noch mein Therapeut hatten es mir in dieser Art und Weise meinen Rundrücken und meine Fehlhaltung erklärt noch gezeigt. Wir haben ein Foto vom Rundrücken und der Schiefstellung vor der 1. Behandlung gemacht und dann ging es los. Eine ganze Stunde wurde ich massiert, sanft gedrückt und geschoben, dabei war ich völlig tiefenentspannt. Nach einer Stunde habe ich vor dem Spiegel meinen Augen nicht getraut, nach nur einer Behandlung habe ich ein solches Ergebnis nicht erwartet. Meine Schiefstellung und der Rundrücken waren deutlich sichtbar verbessert, und Schmerzen? Keine Spur. Ich hatte sozusagen ein Erlebnis mit Ergebnis! Insgesamt hatte ich bisher 3 Behandlungen, von meinem Rundrücken konnte ich mich verabschieden und ich fühle mich wohl in meiner Haut. Ich gehe jetzt alle paar Monate zur Behandlung, wegen der Prävention und einfach weil es mir soooo gut tut.

Michael, 46 Jahre IT-Berater