Beschwerden – Rundrücken

Was ist ein Rundrücken?

Es gibt zwei Unterschiede mit der Definition Rundrücken.

Es wird zwischen angeborenen Rundrücken und solchen, die erst nach der Geburt entstehen unterschieden.

Rundrücken

Mögliche Ursachen

  • Mangel an Bewegung
  • falschen und unnatürlichen Haltungen beim Sitzen, Stehen oder Gehen
  • schwache Muskulatur
  • nicht mehr funktionierendes Faszien-Netz
  • zu wenig trinken

Symptome

  • verkürzte Muskulatur
  • Schmerzzuständen an Muskeln, Sehnen, Bändern und Nerven führen kann
  • Rückenschmerzen
  • Atemprobleme
  • Nackenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Stütz- und Bewegungssystems

Tipp:

  • Wir können Ihre Statik mit der FASZIEN-MASSAGE und der FASZIEN SENSOR TECHNIK by REA®balance verändern.

WICHTIGER HINWEIS:

DIESE BESCHREIBUNGEN KÖNNEN EINEN BESUCH BEI EINEM ARZT NICHT ERSETZEN. SIE ENTHALTEN NUR ALLGEMEINE HINWEISE UND DÜRFEN DAHER KEINESFALLS ZU EINER SELBSTDIAGNOSE ODER SELBSTBEHANDLUNG HERANGEZOGEN WERDEN.

 

Die auf dieser Website dargestellten Kurse, Methoden, Anwendungen, Verfahren und Videos zu den verschiedenen Themen stellen kein Heilversprechen dar.

 

Teile diesen Beitrag!