Mo - Sa nach Terminvereinbarung

+34 686 91 08 53

Top

Andrea-Praxis

reabalance.com / Andrea-Praxis

Praxis

Die Zahl der Schmerzpatienten nimmt immer mehr zu und immer mehr Menschen suchen nach einer nachhaltigen Lösung in unserer Praxis in Portocolom.

Rückenschmerzen ist eine der häufigsten Volkskrankheiten überhaupt. Ursachen sind meistens verklebte und verhärtete Faszien infolge Bewegungsmangel, Fehlhaltungen, Unfallfolgen oder Stress.

Heute wissen wir, dass die Faszien als Bestandteil des Bindegewebes mit Schmerzrezeptoren ausgestattet sind und so liegt es nahe den Faszien bei der Behandlung mehr Beachtung zu schenken.

Mit der REA®balance Behandlungsmethode können die Faszien mobilisiert und dadurch muskulär bedingte Fehlstellungen korrigiert werden. Daher stehen im Mittelpunkt der Arbeit bei REA®balance die Faszien die alle Strukturen, Muskeln und Organe im Körper umgeben und ganz miteinander verbunden sind. Hier sind Verhärtungen und Verklebungen Auslöser für Schmerzen und Beschwerden.

Gleiten die Faszien nicht mehr reibungslos übereinander, ist auch die Versorgung zu den Muskeln eingeschränkt. Ebenso der Abtransport durch das Lymph- und Blutsystem. Hier leistet die REA®balance Methode einen wesentlichen Beitrag zur Prävention und zur Erhaltung der Funktion des Bindegewebes. REA®balance ist eine Gesundheitsvorsorge für jedes Alter.

unterstützend bei...

- starken Rückenschmerzen
- Bandscheibenvorfällen
- Probleme an den Lendenwirbeln
- HWS-Syndrom
- Migräne
- Rundrücken
- Haltungsschäden
- Schiefstellungen,
- eingeklemmtem Ischiasnerv
- Hüftblockaden

- Hexenschuss
- Verspannungen im Schulter-Nackenbereich
- Frozen Shoulder
- Gelenk- und Muskelschmerzen
- Fibromyalgie
- Burn-Out
- AD(H)S
- Schleudertrauma
- Unfallfolgen

Vorher-Nachher...

Vor der Behandlung

Nach 1. der Behandlung

Vor der Behandlung

Nach 1. der Behandlung

Faszienbehandlung

Übungen zur Selbsthilfe

Gesundheit unterstützen